Skip Navigation LinksHome | Skigebiet Infos | Geißkopf Skigebiet

Geißkopf Skigebiet

Geißkopfbahn

Der Geißkopf im Bayerischen Wald ist ein äußerst attaktives Skigebiet zum Snowboarden in Deutschland. Acht breite, abwechslungsreiche Abfahrten für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten. Für Snowboarder gibt es einen gut gepflegten Funpark mit Kicker (Video1 anzeigen, Video2 anzeigen), Schanzen, Boxes (Straight-Box, A-Frame-Box) und Rails (Straight, Double-Kink, Rainbow, A-Frame) unterschiedlicher Größen. Als eines der größen Skigebiete im Niederbayern zieht es viele Wintersportler aus ganz Deutschland und aus dem Ausland zum Skifahren und Snowboarden an.
Die Lifte sind täglich von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Betrieb



Vielen Dank an de Brillies für das traumhaft Video.

Noch schneesicherer durch moderne Beschneiung. Tägliche Pflege der Pisten und der Winter-Rodelbahn.

Mit 1200 m die längste Flutlichtpiste im Bayerischen Wald. Nacht-Snowboarden hat was... Flutlichtbetrieb ist von Mittwoch bis Freitag von 18.00 - 22.00 Uhr. (Der Schneebericht liefert die genauen Infos zum Flutlichbetrieb)

Weitere Informationen zum Skigebiet erhalten Sie unter http://www.geisskopf.de.